Freitag, 04.LKW1_2-offen-cbc69bb6 Dezember 2015, 10.30 Uhr

Biomasse-Heizwerk Bärnbach,
Mitterdorfer Straße 4,
8572 Bärnbach

 

Die Ökoenergie Penz GmbH hat in einer Bauzeit von nur 3 Monaten ein Biomasseheizwerk in Bärnbach realisiert, welches nun umweltfreundliche und behagliche Wärme in die Region liefert. Die Einspeisung der Wärme erfolgt zur Gänze in das Fernwärmenetz der Energie Steiermark. Das Heizwerk verfügt über einen Biomassekessel der Firma Binder mit einer Leistung von 3 Megawatt und ein Schubboden-Austragungssytem. Als Brennstoff wird Hackgut direkt aus der Region verwendet. Die Errichtung des Heizwerkes ist ein weiterer wichtiger Schritt in eine nachhaltige Energiezukunft!

Programm

Begrüßung
Ing. Franz PenzGF Ökoenergie Penz GmbH
Ehrenworte
Mag. (FH) Bernd OsprianBürgermeister Stadtgemeinde Bärnbach
Präsentation der Anlage
Ing. Franz PenzGF Ökoenergie Penz GmbH
Dr. Gerhard GlinzererEigentümer der HERZ Gruppe
DI Dr. Morteza FesharakiGF BINDER Energietechnik GmbH
DI Gerald MoraviGF Energie Steiermark Wärme GmbH
Segnung
Pfarrer Lembacher
Buffet
Musikalische Umrahmung

Anmeldung

Wir ersuchen höflich um Rückmeldung.

Ihre Ansprechpartnerin ist:
Elisabeth Penz
Tel. 03145/720-12
E-Mail: elisabeth@penz-franz.at

Das Heizwerk steht natürlich auch für Besichtigungen offen. Machen Sie sich selbst ein Bild und besuchen Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

tl_files/template/bilder/Logo_Penz_WEB.pngtl_files/template/bilder/binder_Member-of-HERZ-Group_WEB.pngtl_files/template/bilder/Logo_Energie-Steiermark_WEB.png